20210911_130019_edited_edited.jpg

Über mich

Wie ich zu Reiki kam....

Im April 2018 hatte ich einen schweren Motorradunfall. 

Beide Hände waren gebrochen, links handelte es sich um einen Trümmerbruch, mein Kiefer war an 2 Stellen gebrochen und meine Rippen rechts ebenfalls, mit Einblutung in die Lunge. Dies stellte alles ein sehr einschneidendes Erlebnis in meinem Leben dar. 

Mit der Hilfe meiner Nachbarn und meines damaligen Lebensgefährten gelang es mir, nach der Entlassung aus dem Krankenhaus wieder zu Kräften zu kommen. Ein langer, steiniger Weg begann...

Insgesamt wurde ich bis Ende 2019, 7 mal operiert und hatte dann im Frühjahr 2020 noch starke Schmerzen in den Händen. Durch die wirklich wunderbare Hilfe und Weitsicht meiner Ärzte erhielt ich dann energetische Behandlungen, die mir meine Schmerzen linderten.

So kam ich auf die Idee in diese Richtung mehr zu unternehmen. Guter Rat war jedoch teuer. Ich wusste niemanden, der mir helfen konnte. Durch eine Bekannte, wurde mir ca. 1 Monat später, eine wundervolle Energetikerin empfohlen. Mit ihrer Hilfe gelang es mir, innerhalb von 5 Monaten und tlw. wöchentlichen Behandlungen wieder fit für Weiteres zu werden.

Ich beschloss den 1. Reiki Grad zu absolvieren und behandelte mich von diesem Tag an noch zusätzlich zu den bisherigen Behandlungen und Therapien.

Dies tat mir so gut, dass ich beschloss, den 2. Reiki Grad zu erlernen.

Der Wissensdurst wuchs und wuchs, somit der Drang nach dem 3 Grad und 4. Grad.

Nun bin ich an dem Punkt angelangt, an dem ich, dank meiner Eigenbehandlungen, kaum noch Schmerzen habe!

Somit war mir persönlich klar, dass ich auf diesen Weg bleiben und auch anderen Menschen zum Gleichgewicht in ihrem Leben verhelfen möchte.

Der Weg der Selbstständigkeit mit Reiki war beschlossen.

Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung ist für mich eine ideale Ergänzung zu Reiki da hier auch die Harmonisierung des Körpers, des Geistes und der Seele im Mittelpunkt steht.

Ich bestärke meine Kunden darin, ihren Körper zu verstehen und die sanfte Kraft von Reiki zu entdecken. Als renommierte Reiki-Meisterin, ist es mir eine Freude, die Lücke zwischen ganzheitlicher und westlicher Medizin zu schließen. Nur gemeinsam kommen wir ans Ziel. Ich biete eine sichere und fürsorgliche Atmosphäre. Ich bin stets auf der Suche nach neuen Wegen und glaube, dass kontinuierliches Lernen wichtig für jede gute Reiki-Meisterin ist.